Willkommen im Palmenhausareal / Paradies !
Titelseite
Aktuelles
Ziele des Vereins
Geschichte
Programm + Termine
Pressespiegel
Fotogalerie
Mitglied werden
Kontakt
Impressum
Interessante Links
Gästebuch
Sitemap

  Ziele des Vereins 

 

                                              

Unser Ziel ist die ideelle und finanzielle Förderung der Erhaltung und Sanierung der unter Denkmalschutz stehenden Bauten der Stadtgärtnerei Konstanz. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch Beschaffung von Mitteln durch Beiträge, Spenden, Veranstaltungen die der Werbung für den geforderten Zweck dienen sowie durch die unentgeltliche Hilfe und Unterstützung bei der Erhaltung und Sanierung des Palmenhausareals.

Das gesamte Gelände der Stadtgärtnerei und das Palmenhaus werden zu einem Stadtteilpark als sozialer, kultureller und der Erholung dienender Treffpunkt ausgebaut, wie im Planfeststellungsbeschluß als Ausgleichsmaßnahme zur Grenzbachstraße festgelegt. Das gesamte Gelände bleibt in öffentlicher Hand. Der Förderverein unterstützt die Stadt Konstanz planerisch, finanziell und durch Eigenleistungen bei der Erstellung und beim Betreiben dieses Stadtteilparks.



Unsere Satzung


 

Blick ins Palmenhaus (2005)
(zur Vergrößerung auf das Bild klicken!)

 


Gründungsmitglieder des Fördervereins         

       (zur Vergrößerung auf das Bild klicken!)    

v.l.n.r.:

 Reinhard Homburg,
 Irmgard Enzensberger
 Erwin Enzensberger
 Cornelia Wedlich
 Reinhard Hellwig
 Rainer Hamp
 Klaus Ziese 

 Angela Büsing (u.)
 Elke Bork (u.)

 es fehlen

 Gudrun Neser
 und
 Klaus Oettinger

 

 

10-jähriges Jubiläum 2010 - ein vom Verein gestifteter Maulbeerbaum wird in den Park gepflanzt

      

     Foto: Claudia Rindt

v.l.n.r.: Brigitte Bergmann, Reinhard Hellwig, Rainer Hamp,
Klaus Ziese, Rainer Wedlich, Angela Büsing


 

Förderverein Palmenhausareal / Paradies Konstanz e.V. Konstanz  | info@palmenhaus-konstanz.de