Fotografieren Sie Ihre Kunstwerke im Palmenhaus -
wir veröffentlichen die Fotos auf dieser Seite

Impressionen von "Kunst im Palmenhaus" vom 10./11/.12. Mai 2024


Leonardo Camatta
[email protected]

Leonardo Camatta hat italienische Wurzeln und wurde 1949 in Westfalen geboren. An der Werkkunstschule Dortmund hat er freie und angewandte Malerei studiert. Danach hat er an der Pädagogischen Hochschule Berlin Kunstpädagogik studiert und eine Ausbildung für das Lehramt absolviert. Seit den 80er Jahren hat er regelmässig in Berlin, im Rheinland und im Ausland ausgestellt. Viele seiner Arbeiten befinden sich in privatem oder öffentlichem Besitz.
 

"Besuche im Palmenhaus waren der Anlass, Bilder aus dem Atelier vor Ort zu fotografieren. Durch die Einbeziehung der Natur des Palmenhauses entsteht eine Beziehung von Natur und Kunst. Die Bilder, nicht mehr an weissen Wänden, verändern sich meiner Ansicht nach in ihrer Wirkung durch die Einbeziehung der Botanik des Palmenhauses."
 

1 aus dem Zyklus: Orte der Erinnerung
2 aus dem Zyklus: Alte Geschichte
3 aus dem Zyklus: Orte der Erinnerung
4 Aquarell, ohne Titel
5 Aquarell auf Papier, ohne Titel
6 Aquarell auf Papier, 30 x 50 cm, ohne Titel

(jeweils von links nach rechts, auf Bild klicken zur Vergrösserung)

Michael Frank
[email protected]

Thea Tanneberger
[email protected]

Helmuth Scham
[email protected]